FOOD Zürich 2016

Food Couture an der Food Zurich 08. -18.09.2016

Kunst. Klamotten. Kontroverse.

 

Bei Diana Krauss werden Fleischabfälle zu Haute Couture, das Schweinsnetz zum stylischen Top, Tierhaut schmiegt sich an Menschenhaut und ganz anzüglich zeigt sich, was sonst weggeworfen wird. Das Boutique Hotel PLATZHIRSCH am Zürcher Hirschenplatz bietet mit den regelmässigen Kunstausstellungen die ideale Location für die provokativ-ästhetische Fotoausstellung während der Food Zurich.

 

Haute Couture aus Fleischabfällen

Die Fotografien inszenieren das, was weggeworfen, nicht geschätzt oder im Überfluss vorhanden ist wie teuerste Haute Couture-Stücke. Die Fotografien bringen den Lebensmitteln so jenen Respekt entgegen, welchen sie auch verdienen.

In Zusammenarbeit mit dem Star-Fotografen Daniel Preprotnik  schafft Diana Krauss es, den Nachhaltigkeitsgedanken ästhetisch und sinnlich provokativ mit in ihre Werke einzuflechten, ganz nach dem Motto „Wear, don’t waste.“

Download
Pressemitteilung Food Zürich 2016
PM_FoodCouture Diana Krauss PH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.1 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0